Tag-Archiv für » Irish Folk Night «

Irland im Bahnhof

Dienstag, 18. September 2012 19:51

Am Samstag, d. 15. September 2012, hatte der Förderverein Denkmal Bahnhof zu einer „Irish Folk Night“ in den Alten Wartesaal unseres heimischen Bahnhofs eingeladen. Die bekannten Musiker der Gruppen „Glengar“ und „Crash and Oh“ outeten sich sehr schnell als Vertreter der traditionellen irischen Musik und brauchten nur wenige Minuten, um das Publikum in Begeisterung zu versetzen. Gekommen waren vornehmlich echte Fans dieser Musikrichtung, die sich beim Förderverein besonders für den mehrstündigen Auftritt der Bands herzlich bedankten.

Die Musik ging ins Blut und sehr schnell waren „Mitsänger“ und „Mittänzer“ aus dem Publikum gefunden. Bemängelt wurde –zu Recht- , dass das Original Irische Bier bereits nach kürzester Zeit vergriffen war, der „Übergang zu frisch gezapftem Pils“ verlief aber nahtlos und die Sorge von Thomas Möllenberg vom Förderverein, „dass einzelne Gäste verdursten könnten“, war völlig unbegründet.

Auf der Rampe der ehemaligen Güterabfertigung hatte Maik Wiemann (Sanitär und Heizung in Gevelsberg) gemeinsam mit seinem Bruder einen Grillstand aufgebaut und so manches Würstchen oder Steak wurde an der Stelle verzehrt, an der in früheren Zeiten die Güter für den Weitertransport mit der Bahn abgeliefert wurden.

Immer mehr entwickelt sich das Bahnhofsgebäude zu einem besonderen Veranstaltungsort mit einem besonderen Flair und der Förderverein ist zuversichtlich, dass sich dies auch mehr und mehr im südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis herumsprechen wird. Denn natürlich könnten es auch in Zukunft ein paar Gäste mehr sein!

IMG_20120915_202456

Bilder der Irish Folk Night

Thema: 2012 | Kommentare (0) | Autor: