Tag-Archiv für » Irish Folk Night «

Irland im Bahnhof

Dienstag, 18. September 2012 19:51

Am Samstag, d. 15. September 2012, hatte der Förderverein Denkmal Bahnhof zu einer „Irish Folk Night“ in den Alten Wartesaal unseres heimischen Bahnhofs eingeladen. Die bekannten Musiker der Gruppen „Glengar“ und „Crash and Oh“ outeten sich sehr schnell als Vertreter der traditionellen irischen Musik und brauchten nur wenige Minuten, um das Publikum in Begeisterung zu versetzen. Gekommen waren vornehmlich echte Fans dieser Musikrichtung, die sich beim Förderverein besonders für den mehrstündigen Auftritt der Bands herzlich bedankten.

Die Musik ging ins Blut und sehr schnell waren „Mitsänger“ und „Mittänzer“ aus dem Publikum gefunden. Bemängelt wurde –zu Recht- , dass das Original Irische Bier bereits nach kürzester Zeit vergriffen war, der „Übergang zu frisch gezapftem Pils“ verlief aber nahtlos und die Sorge von Thomas Möllenberg vom Förderverein, „dass einzelne Gäste verdursten könnten“, war völlig unbegründet.

Auf der Rampe der ehemaligen Güterabfertigung hatte Maik Wiemann (Sanitär und Heizung in Gevelsberg) gemeinsam mit seinem Bruder einen Grillstand aufgebaut und so manches Würstchen oder Steak wurde an der Stelle verzehrt, an der in früheren Zeiten die Güter für den Weitertransport mit der Bahn abgeliefert wurden.

Immer mehr entwickelt sich das Bahnhofsgebäude zu einem besonderen Veranstaltungsort mit einem besonderen Flair und der Förderverein ist zuversichtlich, dass sich dies auch mehr und mehr im südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis herumsprechen wird. Denn natürlich könnten es auch in Zukunft ein paar Gäste mehr sein!

IMG_20120915_202456

Bilder der Irish Folk Night

Thema: 2012 | Kommentare deaktiviert für Irland im Bahnhof | Autor:

Termine zum Herbstbeginn

Mittwoch, 22. August 2012 22:35

Die Sommerpause ist vorbei und der Förderverein Denkmal Bahnhof e.V. läutet einen „heißen Herbst“ ein.

Irish Folk und „Offene Tür“ zum Herbstbeginn

Am 09. September, dem Tag des offenen Denkmals, wird das Bahnhofsgebäude für Interessierte natürlich geöffnet sein. In Kooperation mit dem Krenzer Hammer, dem Industriemuseum und dem Meilerfest der Biologischen Station wird der Bahnhof Teil der Historischen Landpartie und deren Ausgangspunkt sein. Der Bahnhof bleibt an diesem Tag bis in den Nachmittag geöffnet und die Mitglieder des Fördervereins freuen sich auf zahlreiche Besucher, um mit Ihnen über die Visionen für die Zukunft zu reden. Dass man hierbei auch einen „Happen essen“ kann und auch einen „Schluck zu Trinken“ bekommt, ist doch selbstverständlich.

Knapp eine Woche später, und zwar am Samstag, d. 15. September, begrüßt der Förderverein die Gruppen „Glengar“ und „Crash an Oh“ im Alten Wartesaal, um gemeinsam mit – hoffentlich – sehr vielen Gästen eine Irish Folk Night zu feiern. Die in Ennepetal von zahlreichen Auftritten schon sehr bekannten Bands spielen ab 20.00 Uhr auf und die Besucher finden schon ab 19.00 Uhr Einlass. Karten zum Preise von 15,– Euro sind an der Abendkasse oder bereits im Vorverkauf bei Bücher Bäcker in der Voerder Strasse erhältlich oder auch an der Info Zentrale des Rathauses. Irisches Bier vom Fass und deftige Speisen sind geordert und so steht einem zünftigen Event im September nichts entgegen.

Kommen Sie vorbei und genießen Sie den morbiden Charme des Alten Bahnhofs! Auch Sie werden nicht nur von der Musik, sondern auch vom Ambiente begeistert sein.

Thema: 2012 | Kommentare deaktiviert für Termine zum Herbstbeginn | Autor: